Donnerstag, 12.3.2020

09.00 Uhr: Plan B – Das große Brummen
Deutschland 2018, 28 min.

10.00 Uhr: Das Wesen der Wale
Österreich 2018, 50 min.

11.15 Uhr: Wilde Nächte – Wenn die Tiere erwachen
Deutschland 2018, 44 min.

Im Anschluss ab 12.00 Uhr: Workshop mit dem bekannten Naturfilmer Uwe Müller für die Gewinner des Schülerwettbewerbs
Im Anschluss ab 13.30 Uhr: Vorführung und Prämierung der Siegerbeiträge des Schülerwettbewerbs

Freitag, 13.3.2020

09.00 Uhr: Thomas und Korduni – Bienen retten Elefanten
Deutschland 2018, 25 min.

10.00 Uhr: Der Bach
Deutschland 2018, 44 min.

11.00 Uhr: Elefanten hautnah – Giganten mit Gefühl
Deutschland 2019, 50 min.

16.00 Uhr: Das Oderdelta- Grenzenlose Wildnis an der Ostsee
Deutschland 2019, 45 min.

17.30 Uhr: Der unsichtbare Fluss – Unter Wasser zwischen Schwarzwald und Vogesen
Deutschland/Frankreich 2019, 52 min.

19.00 Uhr: Die Öko-Rebellen vom Himalaya
Deutschland 2019, 29 min.

und gleich anschließend:

Weiße Witwen
Deutschland 2019, 26 min.

20.30 Uhr: Österreich – Die Kraft des Wassers: Im Fluss der Zeit
Österreich 2018, 44 min.

Samstag, 14.3.2020

13.00 Uhr: Russland von oben
Deutschland 2018, 90 min.

15.00 Uhr: Wilde Nächte – Wenn die Tiere erwachen
Deutschland 2018, 44 min.

16.30 Uhr: Herbstwelten
Deutschland 2018, 44 min.

18.00 Uhr: Trocknen wir aus? Wie das Klima unsere Heimat verändert
Deutschland 2018, 45 min.

19.00 Uhr: Wales – Großbritanniens wilder Westen
Deutschland 2018, 49 min.

anschließend Abschlussfeier im Café Schillerhof

Jena - Lichtstadt

Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Diese Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft der Thüringer Ministerin für Umwelt, Energie und Naturschutz, Frau Anja Siegesmund

Stiftung Naturschutz Thüringen